Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Feuer in Klingberg: Zeugen gesucht
Lokales Ostholstein Feuer in Klingberg: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 11.10.2016

Nach dem Brand eines leerstehenden Wohnhauses in Klingberg hat die Polizei Spuren gefunden, die auf Brandstiftung hindeuten. Hinweise auf den oder die Täter gibt es allerdings noch nicht. Auch auf eine fremdenfeindliche Motivation deutet bisher nichts hin, teilte die Polizei mit.

Das Haus steht auf einem stark eingewachsenen und von außen nicht einsehbaren Grundstück in der Straße „Uhlenflucht“, auf dem sich mehrere Gebäude befinden. In einem anderen Gebäude auf dem Grundstück war bis vor etwa acht Monaten eine Flüchtlingsfamilie untergebracht. Die Ermittler der Kriminalpolizeistation in Eutin, Tel. 04521/8010, erhoffen sich bei der Aufklärung nun Hinweise etwaiger Zeugen. Sie fragen: Wer hat verdächtige Personen, Fahrzeuge oder Begebenheiten beobachtet, die mit der Brandlegung in Verbindung stehen könnten?

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kurische Nehrung, in deren Mitte heute die Grenze zwischen Litauen und dem Gebiet von Kaliningrad verläuft, besitzt einen besonderen Reiz, der seit jeher Dichter und Künstler fasziniert.

11.10.2016

Dass in Neustadt Hortplätze fehlen, ist spätestens seit der vergangenen Sitzung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten bekannt.

11.10.2016

CISMAR» Jan Kollwitz, Bäderstraße 23: tgl. 11.00-18.00 nach Anmeldung ☎04366/ 614 Japanische Keramik Kloster Cismar, Bäderstraße 42: Mi-Di 11.00-18.00 ...

11.10.2016
Anzeige