Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Foto-Ausstellung „Sonne, Mond & Sternstunden“
Lokales Ostholstein Foto-Ausstellung „Sonne, Mond & Sternstunden“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 05.10.2016
Kostproben aus der Foto-Arbeit von Hilke Hahn-Wolff. Quelle: hfr

Unter dem Motto „Sonne, Mond & Sternstunden“ stellt Hilke Hahn-Wolff (Fehmarn) bis zum 16. Oktober im Burger „Senator-Thomsen-Haus“ aus. Eröffnet wird die Ausstellung am kommenden Sonnabend, 8. Oktober, um 11 Uhr mit einer Vernissage.

Nach zwei Gemeinschaftsausstellungen präsentiert die Fehmaranerin ihre Werke erstmals allein. Und auch künstlerisch beschreitet sie neue Wege. Sie legt den Fokus diesmal nicht nur auf „Insel-Impressionen“ und die Schönheiten ihrer Heimatinsel, sondern richtet den Blick vor allem in den Himmel darüber.

Die stimmungsvollsten Sonnenauf- und Untergänge hat sie mit der Kamera festgehalten. Fernab der touristischen Ansichtskarte, mal romantisch zart, mal in kraftvoll feurigen Farben: Zu bewundern sind das Leuchten des Meeres ebenso wie Einblicke in die Weiten des Himmels.

Dazu kommen außergewöhnliche Aufnahmen des Mondes und des Nachthimmels, das tiefe Schwarz durchzogen von purpurnen Wolken. Hahn-Wolff: „Das alles lässt Betrachter Unendlichkeit erahnen.“

Faszinierende Bilder eines Ausflugs auf den Darß zum Kranichzug runden ihre Ausstellung ab. Dazu gibt es neben Leinwänden und gerahmten Bildern wieder Kalender und Kunstkarten, plattdeutschen Fehmarn-Weihnachtskarten und vieles andere mehr.

Die Verkaufsausstellung ist täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sitzung des Ortsbeirates Brenkenhagen, Nienhagen, Suxdorf (Gemeinde Grömitz) verlief am Dienstagabend nicht gerade optimal.

05.10.2016

Nach dem Erntedankgottesdienst am Sonntag in der Burger St. Nikolai- Kirche sprachen im Gemeindehaus die Zahlen: In der öffentlichen Gemeindeversammlung legte der ...

05.10.2016

Satzungsänderung ermöglicht Anerkennung als gemeinnütziger Verein – Gildemuseum soll unterstützt werden.

05.10.2016
Anzeige