Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Frau rauscht mit 1,8 Promille davon
Lokales Ostholstein Frau rauscht mit 1,8 Promille davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 09.01.2018
Anzeige
Malente/Plön

Um 14.46 Uhr ging bei der Leitstelle der Polizei am vergangenen Montag ein Anruf ein, dass die Fahrerin eines roten Pkw Hyundai mit deutlichen Anzeichen von Alkoholeinfluss vom Parkplatz eines Supermarktes in Plön losgefahren war. Das Fahrzeug konnte um 14.55 Uhr in Höhe des Bahnhofes in Malente gesichtet werden und wurde schließlich in der Malenter Bahnhofstraße, Höhe Lindenallee, gestoppt.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 49-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem stand sie deutlich sichtbar unter Alkoholeinfluss. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,83 Promille.

Vonseiten der Polizei in Malente wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Das Fahrzeug wurde vorübergehend auf dem Gehweg der Bahnhofstraße abgestellt und später von dort abgeholt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige