Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Frau von Auto erfasst - Zeugen gesucht
Lokales Ostholstein Frau von Auto erfasst - Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 22.12.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Malente

Den Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr ein 55-jähriger Ostholsteiner die Bahnhofstraße aus Richtung Bahnhof kommend in Richtung Rosenstraße. Gegen 17.45 Uhr bog der Mann mit seinem PKW nach links in die Sebastian-Kneipp-Straße ein.

Dort übersah der Ostholsteiner offenbar eine 60-jährige Fußgängerin, die hinter einem verkehrsbedingt an der Einmündung wartenden Auto auf dem farblich markierten Gehweg die Straße überquerte.

Die Ostholsteinerin wurde bei geringer Geschwindigkeit von dem Fahrzeug erfasst. Sie wurde mit einem Rettungswagen in eine nahe gelegene Klinik verbracht und dort stationär aufgenommen.

Die Ermittlungen zum vorliegenden Unfall werden bei der Polizeistation Malente geführt. Die Ermittler bitten Zeugen des Vorfalls, sich unter 04523-201780 bei der Polizei in Malente oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Von besonderem Interesse könnten die Beobachtungen einer Zeugin sein, die sich den Schaukasten der dortigen Gaststätte angeschaut hatte, sowie die von dem Fahrer des Fahrzeuges, das von der Sebastian-Kneipp-Straße in die Bahnhofstraße abbiegen wollte, und hinter dem die Fußgängerin die Straße überquert hatte.

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige