Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Frauennotruf kommt nach Burg
Lokales Ostholstein Frauennotruf kommt nach Burg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 17.09.2016

Seit über 20 Jahren berät die Beratungsstelle Frauenberatung und Notruf Ostholstein e.V. Frauen und Mädchen ab 14 Jahren zu den Themen sexuelle, psychische und körperliche Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Am Dienstag, 20. September, gibt es auf Fehmarn die Möglichkeit, sich persönlich informieren und beraten zu lassen. Diplompsychologin Maeve Reichel hält vom 14 bis 16 Uhr im „Haus im Stadtpark“ in Burg eine offene Sprechstunde ab. Die Beratungen sind kostenfrei, vertraulich und auf Wunsch anonym.

Kontakt für Fragen: Frauenberatung und Notruf Ostholstein, Lienaustraße 14, 23730 Neustadt, Telefon 04561/9197 (Ansprechpartnerin Maeve Reichel) oder per Mail an frauenraeume- neustadt@neustadt-online.de; weitere Infos unter www.frauennotruf-oh.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wolfgang Marlie, der Pferdeflüsterer von Klingberg, hat seine Lebensgeschichte als Buch vorgelegt.

17.09.2016

Ein Ostholsteiner ist am frühen Sonnabend zwischen Grebenhagen und Lebatzer Heckkaten (Gemeinde Ahrensbök) verunglückt.

17.09.2016

Steigende Besucherzahlen – Geschäftsführer Stefan Pospischil legt im Tourismusausschuss Zahlen vor.

17.09.2016
Anzeige