Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Fußball für den guten Zweck
Lokales Ostholstein Fußball für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 10.01.2018
Anzeige
Pansdorf

Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung haben die Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn (SPD) und Ingo Gädechens (CDU) sowie Bürgermeister Thomas Keller (parteilos) übernommen. Die drei Turniere (2. Schöler Cup, 5. Grüner Kranz Cup und 7. SOS Budenzauber) werden an drei Tagen ausgetragen. Die offizielle Eröffnung ist am Sonnabend, 13. Januar, von 11.40 Uhr an. Der Schöler-Cup beginnt morgen um 18.40 Uhr. Am Sonntag, 14. Januar, startet der 7.Budenzaber um 11.40 Uhr. Zum Rahmprogramm gehören das Andrea-Berg-Double Wiebke und eine Tombola. Besonders stolz ist das Organisationsteam darüber, dass der Kult-Kommentator „Rollo“ Fuhrmann dabei sein wird. Er wird ein Trikot des DFB-Teams versteigern.

Die Players-Party steigt am Sonnabend um 19.30 Uhr im Vereinsheim des TSV Pansdorf . Um 21Uhr tritt Joe Green auf. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jugendvorstandsmitglieder des Kreisschützenverbandes Ostholstein sind bei der Jahresversammlung auf dem Vogelberg in Eutin für zwei weitere Jahre gewählt worden. Die Ostholsteiner Nachwuchsschützen waren im vergangenen Jahr auf Landes- und Bundesebene sehr erfolgreich.

10.01.2018

Die Flötistin Cathrin Weißschnur aus Heringsdorf geht in den Ruhestand. Bereits seit Mitte der 1980er Jahre unterrichtete die Musikerzieherin Kinder, Jugendliche ...

10.01.2018

Eine Ausstellung mit Aquarellen von Dieter Kiesow ist von Sonntag, 14. Januar, in der Galerie an der Strandkirche Scharbeutz zu sehen. Der Sierksdorfer hat vorwiegend Landschaften des Nordens sowie Stillleben und Blumen gemalt. Eröffnet wird sie nach dem Gottesdienst um 12 Uhr.

10.01.2018
Anzeige