Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
Lokales Ostholstein Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 05.01.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Heiligenhafen

Den bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge beschritt die 69-jährige Frau aus Heiligenhafen gegen 07.50 Uhr den rechtsseitigen Gehweg der Bergstraße in Heiligenhafen. Offenbar wurde die Frau bei dem Versuch, die Straße zu überqueren, von einem Auto erfasst, das die Bergstraße in Richtung Norden befuhr.

Die zunächst bewusstlose Frau wurde vor Ort reanimiert und mit dem Rettungshubschrauber nach Kiel geflogen. Dort ist die Frau in einer Klinik verstorben.

Die Staatsanwaltschaft Lübeck hat im Rahmen eines Todesermittlungsverfahrens die sachverständige Untersuchung des in Ostholstein zugelassenen Unfallfahrzeugs angeordnet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige