Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gas-Alarm: Haus in Bad Schwartau evakuiert
Lokales Ostholstein Gas-Alarm: Haus in Bad Schwartau evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 09.10.2018
Großeinsatz in der Auguststraße in Bad Schwartau.  In einem Mehrfamilienhaus an der Auguststraße bemerkten Bewohner Gasgeruch. Quelle: Sebastian Prey
Bad Schwartau

Umgehend ließ Gemeindewehrführer Lars Wellmann die Straße komplett sperren und das Haus mit rund 15 Bewohnern, darunter auch eine Mutter mit einem kleinen Baby, evakuieren. Spezialisten der Stadtwerke Lübeck fanden die Ursache: Ein Defekt an der Heizungsanlage. Die Heizung wurde abgeklemmt. Die Bewohner durften wieder zurück in ihre Wohnungen. Nach einer einstündigen Sperrung konnte auch die Auguststraße um 19.30 Uhr für den Verkehr freigegeben werden.

Sebastian Prey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen der Hospiz- und Palliativwoche gibt es am Sonntag eine kostenlose Vorstellung im Bad Schwartauer Kino Movie Star. „Blaubeerblau“ heißt der Film. Es handelt sich um eine Aktion des Fördervereins wohnortnahe Palliativ-Versorgung Bad Schwartau, der so um Spenden bittet.

09.10.2018

Inger-Maria Mahlke, Autorin des Familienromans „Archipel“, ist am 17. Oktober in Neustadt zu Gast. Eintrittskarten können in der Buchhandlung „Buchstabe“, Hochtorstraße 2, erworben werden.

09.10.2018

Paul Kowalewski (27) aus Lensahn ist 50 Meter in die Tiefe gesprungen und hat sich in 40 Sekunden befreit. Unterstützung bekam er von Extremsportler Wolfgang Kulow. 2019 stehen neue Projekte an.

09.10.2018