Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gefäßtag in der Eutiner Sana-Klinik
Lokales Ostholstein Gefäßtag in der Eutiner Sana-Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 15.01.2018
Eutin

Dr. Malte Grabener, Chefarzt für Gefäßchirurgie der Sana-Klinik Eutin, stellt mit seinen Kollegen Risikofaktoren, Warnzeichen, Untersuchungsmethoden und Therapiemöglichkeiten verschiedener Gefäßerkrankungen vor. „Eine Verkalkung von Schlagadern ist meist die Folge eines längeren Entwicklungsprozesses“, erläutert der Chefarzt. Durch Ablagerungen verengten sich die Adern zunächst, ohne dass man es merke. „Daher sollten erste Anzeichen wie beispielsweise ein Stechen in der Wade besonders ernst genommen werden.“ Prävention ist den Ärzten ganz besonders wichtig, „da in vielen Fällen große Operationen vermieden werden können, wenn frühzeitig eine Behandlung eingeleitet wird“.

Beim Informationstag können sich die Besucher in Vorträgen zu Durchblutungsstörungen & Wundproblemen (Dirk Luhowy, Oberarzt), Aneurysmen (Patrick Paulsen, Oberarzt), zu Schlaganfallrisiken (Ansgar Leidinger) und Venenchirurgie (Dr. Malte Grabener) informieren. Darüber hinaus wird ein Kurz-Gefäßcheck angeboten. Das Parken ist für die Besucher des Gefäßtages kostenlos.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Teil Arbeit, zwei Teile Frohsinn und Humor, verrühren und mit Liebe übergießen – dieses Rezept gab Lensahns Bürgervorsteher Wolfgang Schüller (SPD) für ein gutes Jahr 2018 aus. Im Haus der Begegnung empfing die Gemeinde jetzt viele Gäste zum Neujahrsempfang mit Sportlerehrung.

15.01.2018

Die Klinik für Neurologie und Neurophysiologie des Ameos-Klinikums Oldenburg wurde als Schlaganfallspezialstation, eine sogenannte „Stroke Unit“, zertifiziert. Die Station im Gebäude der Sana-Klink ist nach der Schön-Klinik in Neustadt die zweite dieser Art in der Region.

15.01.2018

Die CDU Heiligenhafen hat beim Neujahrsempfang im Veranstaltungspavillon am Binnensee den Danke-Preis verliehen. Dieser ging an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die 2017 auf stolze 222 Einsätze kamen und auch dieses Jahr wieder gefordert sind.

15.01.2018