Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Geführter Pilgergang durch Eutin
Lokales Ostholstein Geführter Pilgergang durch Eutin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 26.07.2017
Anzeige
Eutin

In Eutin wird wieder gepilgert: Am Sonnabend, 29. Juli, steht der monatliche Pilgerspaziergang durch den Eutiner Schlossgarten auf dem Programm. Treffpunkt ist um 15 Uhr der Brunnen im „Garten am frischen Wasser“ hinter dem Evangelischen Zentrum in der Schlossstraße 13. Wer zusammen mit anderen an diesem geführten Pilgerweg teilnehmen möchte, findet sich dort ein. Volker Schmidt, ein erfahrener Pilgerbegleiter, führt die Teilnehmer von Station zu Station und liest dort Impulstexte vor.

Der „Rauswege“-Pilgerweg, der circa zwei Kilometer lang ist und etwa 90 Minuten dauert, entstand als Projekt des Kirchenkreises Ostholstein zur Landesgartenschau 2016. Der Weg lädt die Pilgernden ein, unterwegs an besonderen Ausblicken, Bäumen oder Orten kurz innezuhalten, einen geistlichen Impuls zu hören und ihn für sich zu bedenken. Der Rundkurs kann aber auch allein gegangen werden – mit dem Begleitheft „Rauswege. Pilgern durch den Schlossgarten Eutin“.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schauspieler Siegfried W. Kernen ist mit seinem Programm am Sonntag, 30. Juli, um 19 Uhr in der Orangerie im Küchengarten, Schlossgarten Eutin, zu Gast.

26.07.2017

Die erste Amtszeit des Ahrensböker Verwaltungschefs endet am 31. Januar 2018. Bereits am 24. September 2017 entscheiden die Einwohner darüber, ob er im Amt bleibt oder ob jemand anderes ins Rathaus einzieht.

26.07.2017

Stadtwerke Eutin werben in der Gemeinde Süsel für ihr Angebot.

26.07.2017
Anzeige