Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gekenterte Angler gerettet
Lokales Ostholstein Gekenterte Angler gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 04.10.2016
Das Seenotrettungsboot Henrich Wuppesahl der DGzRS. Quelle: HFR
Anzeige
Neustadt

Kurz nach 18 Uhr war das Trio in unmittelbarer Strandnähe mit dem Angelboot gekentert. Vom Campingplatz aus war dies beobachtet worden. Über die Rettungsleitstelle wurden die Feuerwehr, Polizei, Rettungshubschrauber, Rettungstransportwagen, DLRG und die Seenotleitung Bremen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) verständigt.

Ein privates Boot konnte die drei Angler unmittelbar aus dem Wasser retten. Die Besatzung des Seenotrettungsbootes Henrich Wuppesahl der DGzRS brachte das etwa vier Meter lange Angelboot an den Strand zurück. Die drei Angler blieben unverletzt.

Louis Gäbler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige