Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gezielte Hilfe für Flüchtlinge
Lokales Ostholstein Gezielte Hilfe für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 15.05.2015
Sie helfen den Flüchtlingen und Asylbewerbern in Neustadt. Quelle: hfr
Neustadt

Im Auftrag des Kinderschutzbundes in Ostholstein unterstützen Ahlem Hajlaoui, Larissa Sharapova und Andrea Belitz seit März Flüchtlinge und Asylbewerber im Bereich Neustadt sowie im Amt Ostholstein-Mitte. Ab Juni wird Grömitz dazukommen.

Das Trio ist mehrerer Sprachen mächtig. Jeden Mittwoch von 14 bis 17 Uhr wird im Familienzentrum Neustadt (Rosengarten 10) jetzt eine Sprechstunde für Flüchtlinge und Interessierte abgehalten. Den Flüchtlingen wird bei Behördengängen, Arztbesuchen und Arbeitsplatzsuche geholfen. Außerdem vermitteln sie die Begegnung mit Ostholsteinern und betreuen ehrenamtliche Helfer. Auch in Schönwalde gibt es eine entsprechende Sprechstunde (Sitzungssaal der Gemeinde, jeweils mittwochs von 9 bis 12 Uhr).

Da Sprache der Schlüssel zur Integration ist, findet jeden Montag von 11 bis 12.30 Uhr im Familienzentrum Neustadt ein vorbereitender Deutschkursus statt. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Frauke Redderberg bereitet Frauen mit Migrationshintergrund auf den DaZ-Kursus (Deutsch als Zweitsprache) vor. Er ist gut besucht, zurzeit hauptsächlich von syrischen Frauen. Während des Sprachunterrichts steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung. Um die Arbeit des Kinderschutzbundes nachhaltig zu unterstützen, spendete Buchhändlerin Susanne Bimberg 30 Wörterbücher „arabisch — deutsch“, die dringend benötigt wurden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 125 Jahren wurde die schlagkräftige Truppe ins Leben gerufen. Umliegende Wehren nahmen am Umzug teil.

15.05.2015

Ein betrunkener Autofahrer hat sich in der Nacht zu Donnerstag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

15.05.2015

Das lange angestrebtes Ziel soll nun neu auf den Weg gebracht werden.

15.05.2015