Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Glasperlenspiel“ holt Grömitz-Konzert nach
Lokales Ostholstein „Glasperlenspiel“ holt Grömitz-Konzert nach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 22.08.2018
Glasperlenspiel: Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg. Quelle: Foto: Hfr
Grömitz

Am morgigen Freitag gastiert „Glasperlenspiel“ von 20 bis 23 Uhr auf der Wiese an der Grömitzer Uferstraße – von der Seebrücke aus gesehen nur einige Hundert Meter in Richtung Yachthafen entfernt.

Mit ihrer Live-Show auf einer großen Bühne wollen Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg die Gäste auf dem Veranstaltungsgelände begeistern. Bei ihrem Auftritt werden sie von weiteren Musikern unterstützt.

Das Duo ist eine der erfolgreichsten Bands in Deutschland und konnte seit ihrem Charteinstieg mit ihrem Mega-Hit „Geiles Leben“ (2015) acht Goldene- und drei Platin-Schallplatten gewinnen. 2017 nutze die Band, um das von den Fans lang ersehnte vierte Album zu produzieren, das im Frühjahr 2018 erschien. Mit vielen neuen Songs im Gepäck, kommen sie nun zurück auf die Bühne und machen während ihrer Tour morgen Halt in Grömitz.

Musikalisch kann sich das Publikum bereits um 19 Uhr auf die Partyband „Projekt Caramba“ freuen. Mit einer Mischung aus neuen, alten, eigenen und auch bisher unbekannteren Songs rocken die Lübecker die Bühne, bevor „Glasperlenspiel“ auftritt.

„Wir sind froh, dass wir so schnell einen Nachholtermin gefunden haben und unseren Gästen ein kostenfreies Open-Air-Konzert in Grömitz ermöglichen können“, sagt Janina Kononov, Betriebsleiterin Marketing.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen sowie zum Tourismus-Service Grömitz gibt es unter www.groemitz.de sowie unter 045 62/25 60.

lg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kirchengemeinde Bosau lädt für Sonnabend, 25. August, um 19 Uhr zum letzten Konzert der Reihe im Jahr 2018 ein. Die Abschlussveranstaltung findet am Erntedank-Sonntag statt. Das Trio „Russian Consort“ ist am Sonnabend mit Boudewijn Zwart (Clavion, Carillon) zu Gast in St. Petri.

22.08.2018

Die für heute Abend von der Stadt geplante öffentliche Veranstaltung zur Aufstellung des 2. Aktionsplanes Inklusion im Haus der Einrichtung „Die Ostholsteiner“ ist abgesagt. Es haben sich keine interessierten Bürger gemeldet, sondern nur Zugehörige der politischen Fraktionen.

22.08.2018

Im Scharbeutzer Bauausschuss ging es hoch her. Auf der Tagesordnung stand der Bebauungsplan Iltisweg. Daran entzündet sich der Widerstand der Iltisweg-Anlieger. Aber auch darüber hinaus gab es Kritik an Planungen der Gemeinde. Der Sitzung ging ein Ortstermin am Iltisweg voran.

22.08.2018