Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Großenbrodes Grundschule steht vor dem Aus

Großenbrode Großenbrodes Grundschule steht vor dem Aus

Zukunft der Einrichtung offen. Heute Sondersitzung der Fraktionen. Auflagen des Ministeriums schwer einzuhalten.

Voriger Artikel
Hund auf Fahrbahn - zwei Motorradfahrer gestürzt
Nächster Artikel
Wieder Bronze für Malente

Die Grundschule Großenbrode hat 2014/2015 wahrscheinlich zu wenig Schüler. *Foto: Kirchner

Großenbrode. Nach der Warderschule rumort es nun auch in der Theodor-Storm-Schule in Heiligenhafen, genauer gesagt im Umfeld der Außenstelle Großenbrode. Die Zukunft der dortigen Grundschule mit augenblicklich 42 Schülern ist ungewiss. Denn während im nächsten Schuljahr 13 Viertklässler die Einrichtung verlassen, kämen theoretisch nur acht hinzu. Zu wenig, um eine erste Klasse aufzumachen, zu wenig auch, um die Vorgaben des Ministeriums in Kiel zu erfüllen, wonach jede Grundschule mindestens 40 Schüler haben muss.

Schulleiter Bernd Wiegand bestätigte: „In der Gemeinde Großenbrode gibt es im nächsten Jahr nur acht Kinder, die ins Grundschulalter kommen. Deswegen wird in dieser Einrichtung keine neue erste Klasse eingerichtet.“ Großenbrodes Bürgermeister Jens Reise (CDU), der den Schulträger, also die Gemeinde, vertritt, saß gestern mit Wiegand an einem Tisch, erklärte anschließend: „Wir müssen morgen mit den Fraktionen zusammenkommen, um alle Varianten durchzuspielen und zu diskutieren, wie wir die Schule noch retten können.“ Die Zukunft der Einrichtung sei zu diesem Zeitpunkt völlig offen.

Ostholsteins Schulrat Manfred Meyer, sozusagen die oberste Instanz, befindet sich derzeit im Urlaub, war gestern telefonisch nicht erreichbar. Dafür meldete sich prompt eine Mutter in der LN-Redaktion. Simone Grell, deren Tochter in die dritte Klasse geht, sagte: „Die Gerüchte im Ort beängstigen uns, da diese Einrichtung wirklich erhaltenswert ist. Wir brauchen die Schule. Wir Eltern jedenfalls werden kämpfen“. Im Internet gibt es auf dem Portal Facebook eine Seite zu der Grundschule. Grell: „Hier wird in den nächsten Tagen sicher diskutiert werden.“

Doch die Entscheidung über die Grundschule dürfte wohl eher auf Kreisebene fallen.

Peter Mantik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.