Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Großer Umbau für kleine Leute
Lokales Ostholstein Großer Umbau für kleine Leute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 09.09.2013
Gute Stimmung in neuen Räumen herrscht bei den Erzieherinnen Manuela Boldt, Katharina Rath, Silvia Scherber und Ourania Amparioti-Hasselberg (v.l.) mit „ihren“ Kleinen im „Quieselhaus“. Quelle: Foto: S. Latzel

Manchmal ist es ja so, dass sich die eigentlichen Hauptpersonen einer Veranstaltung für selbige nicht sonderlich interessieren, wie etwa gestern Vormittag in der Niendorfer Kindertagesstätte „Quieselhaus“ im Störtebekerweg. Dort weihten Vertreter von Kita-Leitung, Gemeindeverwaltung, Trägergesellschaft, Architektenbüro und Kommunalpolitik den Erweiterungsbau ein — dessen Nutzer, ein munteres Grüppchen Ein- bis Zweijähriger, die Besucher allerdings nur staunend bis distanziert musterten.

60 000 Euro hat der Ausbau gekostet, 75 Prozent dieses Geldes kommt vom Land. Dafür gab‘s eine Menge: zusätzliche Waschbecken, kindersichere Steckdosen für alle Räume, einen neuen Fußboden, frische Anstriche für Wände, Türen und Decken, einen neuen Essenraum mit Küche und einen neuen Schlafraum. Das war ganz schön aufwändig, und für die Koordination bekamen Kita-Leiterin Birgit Faßbender und ihr Team ein großes Lob von Bürgermeisterin Hatice Kara (SPD): „Sie haben die Umbauarbeiten mit Geduld und Fantasie ertragen.“ Jetzt ist alles fertig für die neue Krippengruppe mit zehn Plätzen für Kinder unter drei Jahren. Und die fühlen sich in „ihrem“ Quieselhaus sichtlich wohl — auch wenn es schon seltsam ist, dass manchmal so viele große Leute auf einmal zu Besuch kommen . . . latz

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der „Entente Florale“ standen Sieversdorf und Neukirchen im Mittelpunkt.

09.09.2013

Die Familienbildungsstätte (FBS) Eutin, Dunckernbek 1, bietet am heutigen Dienstag einen Kursus zum Thema Schüßlersalze als Ergänzung zur Schulmedizin an.

09.09.2013

Die Sommerpause ist vorbei, und damit setzt die Kreisbibliothek ihre Kinderveranstaltungsreihen für Vorschulkinder fort.

09.09.2013
Anzeige