Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Grüne: Was kostet ein Neubau?
Lokales Ostholstein Grüne: Was kostet ein Neubau?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 17.10.2017
Eutin

Die „überschlägige Kostenschätzung“ eines Neubaus solle auf Grundlage des im Juli beschlossenen Raumprogrammes erstellt werden, bitten die Grünen. Sie führen an, dass der Schulausschuss beschlossen habe, an drei Grundschulstandorten für Eutin festzuhalten. Die geplante Konzentration der Wilhelm-Wisser-Schule (WWS) am Standort Elisabethstraße ermögliche es, den Grundschulstandort Kleiner See neu zu entwickeln.

Eine Sanierung der jetzigen Schule Am Kleinen See – von einem Planungsbüro geschätzte Kosten in Höhe von 5,7 Millionen Euro – würde laut Grünen nicht an eine Neubauqualität heranreichen. „Darüber hinaus sind die räumlichen Kapazitäten im Altbestand mit heutigen pädagogischen Erfordernissen nicht vereinbar“, sagt die Grünen-Stadtvertreterin und neue Vorsitzende des Schulausschusses, Christiane Balzer.

Den zeitlichen Ablauf stellt sich ihre Fraktion so vor: Umzug der WWS-Klassen zum „Berg“, danach Umzug der Grundschule in den Haupttrakt der Schule Am Kleinen See. „Nach Abriss der Pavillonbauten und der Sporthalle könnte dort an geeigneter Stelle ein Schulneubau erfolgen“, schlagen die Grünen vor. Ergebnisse der Verwaltungsrecherchen sollen in der Dezember-Sitzung des nächsten Schulausschuss vorgestellt werden.

ben

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie engagieren sich vor Ort, und mit dem Erlös ihrer Aktionen helfen sie anderen. So konnte der Leoclub Eutin dem Kinder-und Jugendheim „Fünf Linden“ in Langenhagen am Bungsberg vor Kurzem vier CD-Player für die Gruppenräume und eine Hängematte für den Spielplatz schenken.

17.10.2017

Der Theaterbus fährt im November zu einer Vorstellung der Oper „Der ferne Klang“ von Franz Schreker ins Theater Lübeck. Der Abend im Großen Haus beginnt am Sonnabend, 25.

17.10.2017

Bei sechs Eutiner Schlossgartenführungen in diesem Sommer und einigen Gruppen-Führungen haben Hunderte von Besuchern den Park der Aufklärung besucht. Das teilte die Loge „Zum goldenen Apfel“ mit. Hierzu gehörten Touristen, Einheimische, Vereine und auswärtige Logen.

17.10.2017