Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Grundstein gelegt
Lokales Ostholstein Grundstein gelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 16.06.2017

Ein Familien-Unternehmen, das nach fast 50 Jahren in die dritte Generation hineinwächst, setzt Akzente. Mit einem Investitionsvolumen von über 4,5 Millionen Euro wird das Hotel-Restaurant „Burg-Klause“ erweitert.

Grundsteinlegung für Hotelneubau: Hans-Peter Wolf greift selbst zur Maurerkelle. Quelle: Foto: Schwennsen

Bei der Grundsteinlegung für den dreigeschossigen Hotelneubau und die Modernisierung des Stammhauses erklärte Mitgesellschafter Bastian Wolf: „Nach dem Umbau wird sich die Zimmerzahl verdoppeln und auf Vier-Sterne- Standard heben.“ Dazu kommen Lounge, Wellnessbereich und die deutlich vergrößerte Restauration. „Hier wird ein Wohlfühlort geschaffen“, so Architektin Silke Keuter. Unter anderem wurden die aktuelle LN-Ausgabe und eine Flasche pommerscher Kräuterschnaps in die Rolle gelegt. Den geistlichen Segen erhielt der Neubau – der auf einer Achse zwischen zwei Kirchen liegt – vom katholischen Diakon Michael Löcke. „Für die Stadt Fehmarn und den Tourismus ist dies ein sehr wichtiges Hotelprojekt, von dem auch in Zukunft das soziale und kulturelle Leben auf der Insel profitieren wird“, erklärte Bürgermeister Jörg Weber (SPD).

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeindevertretung beriet fünf Stunden – Bürgerbeteiligung diskutiert.

16.06.2017

Neustadt: SPD, BGN und Grüne zeigen Verständnis – CDU bekundet Respekt, spricht aber auch von fehlender Bürgernähe.

16.06.2017

Ausschuss-Mitglieder stimmten dafür, Geld für weitreichende Maßnahmen zu beantragen.

16.06.2017
Anzeige