Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Grundstück am Lensterstrand hat neuen Besitzer
Lokales Ostholstein Grundstück am Lensterstrand hat neuen Besitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 15.02.2016

Das ehemalige Jugendzeltlager Wetzlar am Lensterstrand hat einen neuen Eigentümer. Das hat Bürgermeister Mark Burmeister (parteilos) im Tourismusausschuss Grömitz mitgeteilt. Das über 40000 Quadratmeter große Gelände laufe ab sofort unter dem Namen „Baltic Sea International Campus“. Eigentümer ist Prof. Dr. Peter Jochimsen, der so eine Einrichtung bereits in Eckernförde führt. „Es handelt es sich um eine internationale Fortbildungsakademie für junge Menschen, besonders aus dem asiatischen Raum“, sagte Burmeister. Kooperiert werde mit deutschen und ausländischen Universitäten, Fachhochschulen und Junior Colleges, heißt es auf der Homepage der Einrichtung. Ziel sei ein Campus für Akademiker aller Nationen.

Jochimsen ist Pädagoge, Autor und Stifter, war bereits für verschiedene Ministerien tätig sowie Rektor der Fachhochschule Kiel. Er leitet zudem die Gesundheitsklinik „Stadt Hamburg“, eine Fachklinik für Rehabilitation und Prävention, in Sankt Peter-Ording. In Grömitz ist man nun gespannt, was er auf dem Grundstück am Lensterstrand vorhat. Er wird seine Pläne noch vorstellen.

ibu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handgefertigtes in vielen Variationen — das gab es jetzt bei der ersten kleinen Messe dieser Art in der alten Schule in Sarau. Das Team von Glasau-Kreativ hatte den Versuchsballon gestartet.

15.02.2016

Vortragsabend in der Eutiner Landesbibliothek widmet sich dem frühen Demokraten Carl Friedrich Cramer.

15.02.2016

Fehmarn: Reinhold Paul kandidierte nicht mehr für Vorsitz — Diskussion über Fördervertrag und Hallennutzung.

15.02.2016
Anzeige