Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gute Startchancen
Lokales Ostholstein Gute Startchancen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:54 23.09.2016
Die jungen Leichtathletinnen Celina, Maja, Paula und Jessica (v. l.) starten jetzt besser durch. Quelle: Fotos: Peyronnet
Anzeige
Malente

Auf die Plätze, fertig, los! Wenn die Kinder und Jugendlichen der Leichtathletik-Abteilung des TSV Malente trainieren, haben sie einen sicheren und festen Antritt. Der Verein verfügt neuerdings über sechs hochmoderne Startblöcke. Spendiert hat sie der inzwischen längst aufgelöste Förderverein Sportstättenbau.

Zur Galerie
Der TSV Malente hat sechs neue Startblöcke bekommen.

Wenn dessen Vorsitzender Manfred Rau erläutert, wo das Geld für die Startblöcke herkam, wird das eine sehr lange Geschichte. Kurz gesagt: Der Verein versteigerte bei Ebay einen WM-Fußball von 1974 mit Spielerunterschriften der WM von 1990 und der EM von 1992, den der Leichtathletik-Spartenleiter Harald Kitzel gestiftet hatte. Der Ball brachte 905 Euro ein. 636 Euro davon gab Rau jetzt für die neuen Startblöcke aus. Bei den Jugend-Kreismeisterschaften im Juli waren die alten als „Vorkriegsmodelle“ bezeichnet worden.

Gönner hat die Leichtathletik-Jugend auch an anderer Stelle im TSV Malente. Sportabzeichenobmann Uwe Dühring berichtete, die Altliga-Fußballer hätten bei einem Teamwettbewerb 500 Euro gewonnen. Für 100 Euro davon habe er einen Medizinball, einen Schleuderball und eine Kugel fürs Kugelstoßen gekauft.

Die Übergabe der neuen Startblöcke endete mit einer Sportehrung. Trainer Kleine zeichnete Pauline Schwarten (10) mit dem Wanderpreis des TSV Malente als Schüler-Leichtathletin 2016 aus. Pauline stand bisher zwölf Mal als Siegerin auf dem Treppchen, davon sechs mal als Kreismeisterin.

sas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In zwei Wochen wird in der Innenstadt der Saisonausklang mit zahlreichen Aktionen gewürdigt.

23.09.2016

Trägerwechsel in Groß Meinsdorf – Erster Kindergarten des Arbeiter-Samariter-Bundes im Kreis.

23.09.2016

Gestern Aktionstag des Fehmarner Freundeskreises auf dem Burger Markt – Initiative knackt im 10. Benefiz-Jahr die 100 000-Euro-Marke.

23.09.2016
Anzeige