Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Haftstrafe nach Angriff auf CDU-Kandidaten

Eutin/Malente Haftstrafe nach Angriff auf CDU-Kandidaten

Malenter (32) wurde gestern wegen Körperverletzung und Beleidigung verurteilt.

Voriger Artikel
Drei Filme zur Kommunistenhatz in den USA
Nächster Artikel
„Jeden Tag Silvester“ spielt auf der Landesgartenschau

Hans-Werner Salomon (CDU) wurde brutal attackiert.

Quelle: pet

Eutin/Malente. Sie sprangen ihm in den Rücken und traten auf ihn ein, als er am Boden lag: Der Angriff zweier Männer auf den Malenter CDU-Bürgermeisterkandidaten Hans-Werner Salomon hatte vor vier Monaten für Entsetzen gesorgt. Gestern musste sich einer der Täter, ein 32-jähriger Malenter, vor dem Amtsgericht in Eutin verantworten – wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung auch in anderen Fällen. Das Urteil: ein Jahr und zwei Monate Haft, die er zusammen mit weiteren Reststrafen wohl auch absitzen muss, denn Richter Otto Witt sah keine Möglichkeit für eine Bewährung. Salomon bekam zudem 500 Euro Schmerzensgeld zugesprochen.

„Das müssen sich Polizisten nicht gefallen lassen.“ Richter Otto Witt

Er habe mit einem Kumpel getrunken, berichtete der Angeklagte Torben B. (Name geändert), dann hätten sie irgendwann in Malente ein Wahlplakat herunterrissen. Ein Parteikollege von Salomon sprach die Männer an und wurde von ihnen bedroht. Salomon (61) wollte seinem Freund zu Hilfe eilen, woraufhin die beiden ihn attackierten. Der CDU-Politiker erlitt bei dem Angriff Prellungen an Schulter und Hüfte, außerdem ging sein Handy kaputt, und sein Hemd wurde zerrissen. Er habe die Täter noch eine Zeit lang verfolgt, sagte der pensionierte Polizist, und sei dabei von Torben B. beschimpft worden.

Wegen Beleidigungen übelster Art war der 32-Jährige bereits zuvor aufgefallen. „Er war unglaublich aggressiv, einfach widerlich“, erinnerte sich ein 47-jähriger Polizeihauptmeister, der einige Monate vor der Attacke auf Salomon mit einem Kollegen zu Torben B.s Wohnung gerufen wurde, weil sich Nachbarn über Lärm beklagt hatten. Nach der Auseinandersetzung mit der Polizei zerkratzte der Angeklagte zudem drei Autos.

Noch Schlimmeres wusste ein 49-jähriger Polizeioberkommissar zu berichten, der zehn Tage später ebenfalls wegen Ruhestörung mit vier Kollegen zu Torben B. ausrücken musste. „Er wollte uns nicht in die Wohnung lassen, wir haben ihn zu Boden gebracht und ihm Handschellen angelegt.“ Der offenbar betrunkene Torben B. – ein späterer Alkoholtest ergab zwei Promille – habe einen Schwall von wüsten Beleidigungen und Drohungen von sich gegeben: „Hurensöhne“, „Bullendreck“, „Schwuchteln“, „Ich stech’ euch ab“, „Ich f... eure Frauen“ – die Liste der Niveaulosigkeiten wollte kein Ende nehmen. Er sei vom Angeklagten die gesamte Fahrt von Malente bis zum Gewahrsam in Lübeck beleidigt worden, sagte der Polizist: „Ich bin schon lange dabei, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt.“ Schließlich sei er von Torben B. bespuckt und im Gesicht getroffen worden, woraufhin dem Randalierer eine „ Spuckmaske“ angelegt worden sei.

Eine Entschuldigung für sein Verhalten brachte Torben B. gestern nicht heraus. „Es gibt nichts, was Sie entlasten könnte“, befand Richter Otto Witt und verwies auf zahlreiche Vorstrafen sowie fünf offene Bewährungen, die Torben B. noch hat. Zusammen mit der gestrigen Verurteilung wird der 32-Jährige vermutlich für zweieinhalb bis drei Jahre hinter Gitter wandern. Hans-Werner Salomon zeigte sich mit der Entscheidung zufrieden. „Mir war es wichtig, dass ein Zeichen gesetzt wurde“, erklärte er, „ein Zeichen dafür, dass man so mit Menschen nicht umgeht.“

 latz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.