Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Helfen und gewinnen mit dem Lions Club Oldenburg
Lokales Ostholstein Helfen und gewinnen mit dem Lions Club Oldenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 11.11.2017
Verladen der begehrten Adventskalender: (v. l.) die Lionsfreunde Jürgen Ruoff, Olaf Eggers und Dr. Gerd Wiebe. Quelle: Foto: Hfr
Oldenburg

Von Einkauf- und Restaurantgutscheinen über Freikarten zu interessanten Events, IPads und Wochenendreisen bis hin zum Hauptgewinn am 24. Dezember, ein TV-Gerät im Wert von 2 000 Euro, reicht die Palette der Preise hinter den 24 Türchen. Wer den Kalender kauft, erwirbt nicht nur die tollen Gewinnchancen, sondern hilft auch Kindern.

Gefördert werden die Grundschulen im Kreisnorden mit dem Lions-Projekt „Klasse 2000“, ein jährlich fortlaufendes Programm zur Gesundheitsförderung, Gewaltprävention und Stärkung der Lebenskompetenzen. Zudem wird die hilfreiche Arbeit des Kinderzentrums in Pelzerhaken unterstützt. Damit ist sichergestellt, das die Reinerlöse der Kalender-Aktion vollständig in der Region bleiben.

Im vergangenen Jahr waren die Adventskalender schnell ausverkauft. Für fünf Euro sind die Kalender bei folgenden Verkaufsstellen zu haben: bei allen Sparkassenfilialen in der Region, in Oldenburg bei Asmußen Uhren-Optik-Schmuck, Modehaus Johannsen, Ton & Text, in der Volksbank und in der Sana Klinik, in Lensahn beim Edeka-Markt Pries, beim Rewe-Markt, bei Löhr Uhren-Optik und in der Bäckerei Puck sowie in Hansühn bei der Firma Dose-Schmidt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Selten einmütig reagierten jetzt Fehmarns Kommunalpolitiker. Im Finanzausschuss strichen sie bei den Haushaltsberatungen für 2018 ersatzlos die Summe von 5000 Euro. Dieser Posten war vorgesehen, um für die Inseldörfer Wahlplakatträger und -wände anzuschaffen.

11.11.2017

Auf einer Mitgliederversammlung im Gerätehaus haben die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Grömitz einen neuen Ortswehrführer gewählt. Neuer Chef der Truppe und damit Nachfolger von Jörg Schemmer ist Oberlöschmeister Frank Kuntz.

11.11.2017

Moderator Eike Doyen begrüßt zur Erstauflage von „Talk am Meer“ Gäste aus Politik und Show.

11.11.2017