Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Hunde kämpfen um Meistertitel
Lokales Ostholstein Hunde kämpfen um Meistertitel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.09.2017
Heiligenhafen

„Rally Obedience“ ist eine relativ junge Sportart, bei der es einen Parcours mit verschiedenen Übungen zu absolvieren gilt. Ziel ist es, innerhalb einer bestimmten Zeit möglichst fehlerfrei durch den Parcours zu kommen. Im Vordergrund stehen soll dabei trotz Wettkampf-Charakter stets der Spaß für Mensch und Tier. Die Halter dürfen während des Durchgangs jederzeit mit ihrem Hund kommunizieren, ihn ansprechen, motivieren und loben.

Von den 40 Startern in Heiligenhafen haben sich 30 für die Landesmeisterschaft qualifiziert. Sie werden in ihren jeweiligen Klassen um die Platzierungen kämpfen. Gestartet wird in den Klassen 1, 2, 3, Beginner und Senioren.

Zuschauer sind während des Wettkampfs herzlich willkommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Abschlusskonzert der Bosauer Sommerkonzerte erklingt am heutigen Erntedanksonntag um 16 Uhr in der geschmückten Petrikirche in Bosau. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Händel, Johann Sebastian Bach, Guiseppe Torelli und Johann Nepomuk Hummel.

30.09.2017

Die Umgestaltung der Ortsmitte und der Umbau des Jugendzentrums zu einem Familienzentrum wird teurer als gedacht: Das gab Ratekaus Bürgermeister Thomas Keller (parteilos) den Gemeindevertretern bei ihrer Sitzung im Bürgersaal bekannt.

30.09.2017

Die Eutiner Festspiele haben einen neuen Geschäftsführer. Sabine Kuhnert hat nach drei Jahren ihren Schreibtisch in der Opernscheune geräumt, an ihre Stelle ist der Unternehmer Falk Herzog aus Stendorf getreten. Herzog ist seit Ende August neuer Gesellschafter der Eutiner Festspiele.

30.09.2017
Anzeige