Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein In Burgstaaken startet heute das Hafenfest
Lokales Ostholstein In Burgstaaken startet heute das Hafenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 06.07.2017
Maritimes Flair in Burgstaaken: Morgen starten viele Schiffe zum Fischkutter-Korso. Quelle: Foto: Schwennsen
Anzeige
Burgstaaken a. F

Es findet alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Stadtfest Burg statt. Ein Rhythmus, der sich eingespielt hat: Drei Tage lang wird in Burgstaaken das „Hafenfest 2017“ gefeiert. Zu den Highlights zählt wieder der Fischkutter-Korso, der morgen um 15 Uhr startet.

Der Gewerbeverein Hafen Burgstaaken als Veranstalter bietet ein abwechslungsreiches Programm. Offiziell eröffnet wird das Hafenfest heute um 18 Uhr. Die große Frage: Kommt auch diesmal Meeresgott Neptun mit seiner Nixe? Und wenn ja: Bis zuletzt wird es als großes Geheimnis gewahrt, wer eine zünftige Taufe über sich ergehen lassen muss.

Erneut ist der Marineverein der Insel Fehmarn Veranstaltungs-Partner. Er präsentiert sich mit einem Info-Mobil über die Arbeit der deutschen Marine. Außerdem läuft bereits gegen 10 Uhr das dänische Schiff „Aries MHV 803“ aus Vordingborg ein und wird mit einem Kanonenschuss begrüßt.

Zu Gast ist ferner der Dreimast-Traditionssegler „Albatros“. Bereits heute ist um 14 Uhr an Bord „Open Ship“, gegen 16 Uhr legt das Schiff zur Ausfahrt mit Gästen ab. Wer es gerne etwas lauter haben möchte: Für „1000 PS und Adrenalin pur“ sorgt ein Speed- Schlauchboot.

Kunsthandwerk und mehr gibt es täglich von 11 bis 20 Uhr auf der „Schützenhof“- Wiese. Auf zwei Bühnen erklingt zudem viel Musik. Heute im Programm sind unter anderem der Shanty- Chor Albatros aus Kiel (15.30 Uhr), „Gnadenlos“ mit dem Panikorchester-Gitarristen Hannes Bauer (17 und 18.30 Uhr) sowie ei die Band „Hafenrocker“ (21 Uhr).

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Qualitätsprüfer nimmt 120 verschiedene Backwaren aus zehn Betrieben unter die Lupe.

06.07.2017

HVB-Geschäftsführer Manfred Wohnrade zufrieden – Antrag gegen Niclas Boldt zurückgewiesen.

06.07.2017

Zeltdisco, Kinderfest und Festkommers.

06.07.2017
Anzeige