Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ja und Nein zur Ehe für alle
Lokales Ostholstein Ja und Nein zur Ehe für alle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 01.07.2017

Eine dafür, einer dagegen: So haben Ostholsteins Bundestagsabgeordnete über die Ehe für alle abgestimmt.

Ingo Gädechens.
Bettina Hagedorn.

Bettina Hagedorn (SPD) stimmte wie die 192 anderen Mitglieder ihrer Fraktion (ein weiteres gab seine Stimme nicht ab) mit Ja. „Die Entscheidung war längst überfällig. Die Zeit war in unserer modernen und aufgeklärten Gesellschaft einfach reif für dieses klare Bekenntnis des Parlaments mit fast 400 Ja-Stimmen“, begründete Hagedorn ihre Entscheidung. Ganz klar habe sie mit Ja zur Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare mit allen Rechten und Pflichten gestimmt. „Menschen, die füreinander Verantwortung übernehmen, sollen auch rechtlich endlich den Bund fürs Leben schließen können. Wir Sozialdemokraten freuen uns riesig über diese Entscheidung und haben den bei uns einstimmigen Beschluss auch gebührend gefeiert“, teilte Hagedorn mit.

„Menschen, die sich lieben und dauerhaft Verantwortung füreinander übernehmen, die einander Stabilität und Halt geben wollen, verdienen Anerkennung und Wertschätzung“, sagt Ingo Gädechens (CDU), der mit Nein stimmte. „Ehe und Lebenspartnerschaft sind heutzutage in der gesetzlichen Ausgestaltung – bis auf die gemeinschaftliche Adoption und den Begriff – gleichgestellt.“ Er erkenne an, dass die Frage, ob die letzten Unterschiede aufgehoben werden sollen, vom Bundestag beantwortet werden muss. Nicht einverstanden sei er aber damit, dass SPD, Linkspartei und Grüne die Entscheidung „überfallartig durchgepeitscht“ hätten. Daher habe er nicht zugestimmt. Zumal nicht klar sei, ob nicht noch das Grundgesetz geändert werden müsse.

sas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Schmuckstücke sind bei der Regatta „Schlank & Rank“ in Lemkenhafen zu bewundern – Heute Gottesdienst mit Taufen.

01.07.2017

Am Steuer des legendären Südpolar-Forschungsschiffes „Gauß“ war Hans Ruser aus Burg.

01.07.2017

Grömitz hat Hunderte Liebesschlösser von der Seebrücke entfernt. Jetzt wurde eine Alternative geschaffen.

01.07.2017
Anzeige