Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Job-Börse Inselschule ein Erfolg
Lokales Ostholstein Job-Börse Inselschule ein Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 14.11.2016
Yvonne und Merle: Tipps für Malie zum Friseurhandwerk. FOTO: GJS

Vom coolen Kite-Board bis zu modischen Trends im Friseur-Handwerk, vom klassischen Lebensmittelmarkt oder dem Kaufhaus bis zu den unterschiedlichen Berufsfeldern im Gesundheitssektor oder Tourismus: Gestern fand – wie alle zwei Jahre – die nun schon traditionelle Job-Börse an der Inselschule Fehmarn statt, erstmals unter der Regie von Cornelia Lehrer. Je nach Neigung der Schüler waren die rund zwei Dutzend Stände stark gefragt. Bei einigen Handwerksbetrieben konnten die jungen Besucher sogar erste praktische Erfahrungen sammeln. Zum Erfolgsrezept der Job-Börse gehört, dass von Klasse sieben bis 13 alle Schüler teilnehmen, aber altersbedingt zu unterschiedlichen Zeiten. Bürgermeister Jörg Weber (SPD) machte sich bei einem Rundgang durch die Burger Großsporthalle ein Bild vom vielfältigen Angebot, an dem sich übrigens die Stadt Fehmarn als Ausbildungsbetrieb mit einem eigenen Stand beteiligte. Erfahrungsgemäß werden über die Job-Börse zahlreiche Praktika von Schülern vermittelt. gjs

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berufsorientierungsschau in Neustadt – Dutzende Unternehmen beteiligt.

14.11.2016

Neustädter Stadtwerke mahnen: „Sofort löschen“.

14.11.2016

Müllrebell sieht Urteil des OVG missachtet.

14.11.2016
Anzeige