Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
JobB: Für junge Menschen ein Sprungbrett in den Beruf

Oldenburg JobB: Für junge Menschen ein Sprungbrett in den Beruf

Die Einrichtung feierte am Mittwoch in Oldenburg ihr zehnjähriges Bestehen. Grußredner würdigten sie als eine „nahezu beispiellose Erfolgsgeschichte“. JobB steht für „Junge Menschen in offener beruflicher Bildung“.

Voriger Artikel
Einbruch in Supermarkt: Zwei Verdächtige festgenommen
Nächster Artikel
Wer schickt das schönste Foto vom Wochenmarkt?

Sie feierten zehn Jahre JobB-GmbH mit ihren mittlerweile fünf Standorten in den Kreisen Ostholstein und Plön: Detlef Reeker (v. l.), Timo Gaarz, Dirk Loßack, Jörg Kuntzmann, Hans Rudolf Osbahr, Karsten Marzian, Markus Dusch.

Quelle: Fotos: Thomas Klatt

Oldenburg. Zehn Jahre JobB-GmbH in Ostholstein – die Grußredner, die gestern beim Festakt zum Jubiläum in Oldenburg das Wort ergriffen, sehen in der Entwicklung dieser Einrichtung eine nahezu beispiellose Erfolgsgeschichte. Die Wirtschaftsakademie habe seinerzeit mit der Gründung der Initiative „Junge Menschen in offener beruflicher Bildung“ – kurz JobB – in Zusammenarbeit mit dem Kreis Ostholstein den Grundstein für die Umgestaltung des ehemaligen Jugendaufbauwerkes Ostholstein gelegt, erinnerte der Geschäftsführer Hans-Rudolf Osbahr. Als „Väter“ dieser Umgestaltung nannte Osbahr Hans-Peter Birkner, ehemals Fachbereichsleiter beim Kreis, sowie den damaligen Verwaltungsdirektor der Wirtschaftsakademie, Holger Hellebrandt.

LN-Bild

Die Einrichtung feierte gestern in Oldenburg ihr zehnjähriges Bestehen – Grußredner würdigten sie als eine „nahezu beispiellose Erfolgsgeschichte“.

Zur Bildergalerie

JobB in Zahlen

2500 Jugendliche konnte die JobB-GmbH in den vergangenen Jahren auf ihrem Weg in den Beruf begleiten.

38 Mitarbeiter versehen ihren Dienst an den mittlerweile fünf Standorten der JobB-GmbH in Oldenburg, Lensahn, Neustadt, Eutin und Lütjenburg.

Aktuell werden rund 450 Jugendliche und Erwachsene im Rahmen von JobB-Maßnahmen ausgebildet.

Mit Hilfe beruflicher Integrationsmaßnahmen junge Menschen auf ihrem Weg ins Berufsleben zu unterstützen – dieses Ziel hatte sich die Tochtergesellschaft der Wirtschaftsakademie seinerzeit gesetzt.

Welchen Stellenwert die Einrichtung heute in den Kreisen Ostholstein und Plön hat, hob Dirk Loßack, Staatssekretär des Ministeriums für Schule und Berufsbildung, hervor: „JobB leistet einen wichtigen Beitrag für Menschen, die ansonsten wenig oder gar keine Chance auf dem Arbeitsmarkt hätten.“

Untermauert wurde dies auch von Zahlen, die Wirtschaftsakademie-Geschäftsführer Dr. Detlef Reeker nannte: Fast 2500 Jugendliche habe man in den vergangenen Jahren in den Beruf begleiten können. Bei den Maßnahmen habe stets der Mensch im Fokus gestanden und die Frage, „wie wir die Brücke vom jungen Menschen in den Betrieb hinkriegen“. Die bei JobB angebotenen Maßnahmen bezeichnete er als „praktizierte Wirtschaftsförderung durch Bildung und Begleitung von Jugendlichen“.

Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Lübeck, lenkte den Blick auf schnelle Veränderungen in der Arbeitswelt und den demografischen Wandel. Den rund 240000 Personen, die in den kommenden Jahren in Rente gingen, stünden lediglich 120 000 Jugendliche vor ihrem Eintritt in das Erwerbsleben gegenüber. Vor diesem Hintergrund könne man es sich nicht mehr erlauben, „auch nur irgendeinen Jugendlichen noch zurückzulassen“. In diesem Zusammenhang verwies Dusch auch auf die unbegleiteten Jugendlichen, die derzeit in einer JobB-Unterkunft in Lensahn betreut werden.

15 Prozent aller Flüchtlinge seien unter 25 Jahren, sagte Dusch und fügte appellativ hinzu: „Da geht noch was.“

In die gleiche Kerbe schlug auch Karsten Marzian, Geschäftsführer des Jobcenters Ostholstein. Kein Jugendlicher dürfe dem Arbeitsmarkt verloren gehen, forderte er. Die Erfolgsgeschichte von JobB, so hatte es Hans-Rudolf Osbahr eingangs betont, gehe auch auf ein gut funktionierendes Netzwerk der beteiligten Institutionen, aber auch der Handwerksbetriebe in Ostholstein zurück, die jungen Menschen mit Praktika oder Ausbildungsplätzen eine Chance gäben.

Mit Spielen, einem Surfsimulator, Live-Musik und einem Imbiss ließen die Festgäste schließlich zusammen mit Eltern und Schülern das Jubiläum ausklingen.

 Thomas Klatt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.