Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Junger Mann randaliert in Restaurant
Lokales Ostholstein Junger Mann randaliert in Restaurant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 12.04.2017
Anzeige
Scharbeutz

Ein randalierender Mann hat gestern Nacht für einen Polizeieinsatz in einem Restaurant an der Scharbeutzer Strandallee gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, versuchten die Beamten den Mann, der mittlerweile nur noch mit einer Badehose bekleidet war, zum Grund seiner Aufregung zu befragen. Der 27-Jährige aus Ostholstein ließ sich jedoch nicht mit Worten beruhigen und kam den Polizisten trotz deutlicher Aufforderung, Abstand zu halten, immer näher, wobei er ständig mit den Armen ruderte.

Auch nachdem der junge Mann von den Beamten zu Boden gebracht worden war und die Arme auf dem Rücken fixiert worden waren, versuchte dieser weiterhin, sich aufzurichten und sich zu befreien. Der Ostholsteiner kam schließlich in den Polizeizentralgewahrsam nach Lübeck. „Dort wurde dem Mann zum Zwecke des Nachweises etwaigen Alkohol- oder Drogenkonsums eine Blutprobe entnommen“, teilte Polizeisprecher Dierk Dürbrook mit.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund der großen Nachfrage im vergangenen Jahr organisiert die Volkshochschule Heiligenhafen wieder eine Fahrt mit dem Bus nach Hamburg zum Ohlsdorfer Friedhof.

12.04.2017

Bei der Landtagswahl am 7. Mai werden die Ostholsteiner ihre Stimme in drei Wahlkreisen abgeben: im Wahlkreis 16 (Plön-Ostholstein), zu dem neben dem südlichen Kreis ...

12.04.2017

Stadt und WFO planen Rahmenprogramm und wollen zeitweise auf Standgebühren verzichten – Bisher ist der Markt kaum frequentiert.

12.04.2017
Anzeige