Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Jusos loben Polizeiausbildung: „Macht alles sehr guten Eindruck“
Lokales Ostholstein Jusos loben Polizeiausbildung: „Macht alles sehr guten Eindruck“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 28.06.2016
Mitglieder der schleswig-holsteinischen Jusos auf der Hubertushöhe: in der Mitte der Landesvorsitzende Niclas Dürbrook. Quelle: Petersen

Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt (SPD) will bei der Polizei dauerhaft mehr Nachwuchs einstellen. Ausgebildet werden die jungen Kräfte in Eutin – Anlass für den Juso-Landesvorstand, sich bei der PD AFB über Ausbildungsalltag und Unterbringung der jungen Anwärter zu informieren. Sieben Jungsozialisten mit dem Landesvorsitzenden Niclas Dürbrook an der Spitze nahmen an dem Besuch teil, für den sich die Leitung der Polizeidirektion ausführlich Zeit nahm.

„Das macht alles einen sehr guten Eindruck“, lobte Dürbrook. Die Ausbildung sei „durchdacht, komplex und auf sehr modernem Stand“. Interkulturelle Schulung und Anti-Mobbing-Training hätten ebenfalls einen hohen Stellenwert, was die Auszubildenden selbst hervorgehoben hätten. Dass es vor diesem Hintergrund zu den sexistischen und rassistischen Vorfällen an der Polizeischule gekommen sei, bewertete der Juso-Landeschef als überraschend. „Das hat auf keinen Fall System, es kann sich nur um Einzelfälle handeln.“

Deutlich Luft nach oben gebe es beim Standard der Unterbringung, resümierte Niclas Dürbrook. Da werde die Landesregierung „noch nachlegen müssen“. pet

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeindewehrführung im Amt bestätigt – Mit Marketingkonzept sollen Unternehmen angelockt werden.

28.06.2016
Ostholstein Timmendorfer Strand/Niendorf - Yoga, Strandsport und Seepferdchen-Club

In Niendorf und Timmendorf beginnen in dieser Woche die kostenlosen Angebote für die Saison.

28.06.2016

Das Ergebnis war laut Polizei erschreckend: Innerhalb von nur zwei Stunden wurden bei einer Verkehrskontrolle in Eutin 25 Verkehrsteilnehmer erwischt, die nicht angeschnallt waren.

28.06.2016
Anzeige