Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kaffee-Röster kommt an den Wall
Lokales Ostholstein Kaffee-Röster kommt an den Wall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 11.09.2013

Frisches Gemüse, knackige Äpfel oder fruchtige Beeren aller Art zum Probieren und Kaufen sowie Pflanzen für den heimischen Garten gibt es beim Landmarkt der Stiftung Oldenburger Wall auf dem Museumsgelände. Am Sonntag, 29. September, präsentieren regionale Erzeuger diese umfangreiche Produktpalette bereits zum zehnten Mal. Ein Teil der angebotenen Früchte stammt von der Streuobstwiese des Museumsgeländes. Neben vielen bekannten Angeboten ist zum Jubiläum erstmals eine Kaffee-Rösterei dabei. Die Kaffee-Rösterei Elbe aus dem niedersächsischen Trebel im Wendland kommt mit ihrem Röst-Mobil vorbei und präsentiert ihre Kaffee-Veredelungs-Arbeit, das Rösten. Passend dazu werden verschiedene Kaffee-Produkte unterschiedlichster Herkunft aus einer fair gehandelten Produktlinie vorgestellt.

Daneben gibt es auch einen Überblick über moderne Gartenbautechnik. Das Angebot reicht vom selbstfahrenden, computergesteuerten Mini- Rasenmäher bis hin zu einer breiten Auswahl an Gartengerätschaften. Außerdem gibt es frisches Wallbrot, Kuchen von den Landfrauen, Säfte, Liköre und Brände, aber auch Marmeladen und Gelees der Obsthöfe Lafrenz und Albert aus Altgalendorf sowie Fischbrötchen und Räucherfisch vom Angelverein. hm

Der Landmarkt auf dem Gelände des Wallmuseums ist am Sonntag, 29. September, von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volker Owerien und Jochen Heumos kommen nach Klingberg.

11.09.2013

In der Gemeindevertretersitzung ging der Hutzfelder Schulleiter Albrecht Dudy ausführlich auf die Malenter Befürchtungen ein.

11.09.2013

Anwohnerin in der Wiesenstraße beschwert sich über die Pläne der Stadt.

11.09.2013
Anzeige