Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kammerwald wird geschützt
Lokales Ostholstein Kammerwald wird geschützt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 29.09.2016

Der Scharbeutzer Kammerwald wird unter Schutz gestellt. Ein Antrag von Niklas von Götz (Grüne), der dies zum Ziel hat, wurde in der Gemeindevertretersitzung mit 19 Ja-Stimmen beschlossen. Die Gemeinde Scharbeutz wird nun bei der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises beantragen, den Hang als geschützten Landschaftsbestandteil auszuweisen. Im Vorfeld wurden den Eigentümern neue Aufforstungen auferlegt. „Wir haben dann eine zusätzlich Schutznorm. Der Schutz ist erforderlich“, sagte von Götz.

Die FDP-Fraktion stimmte als einzige dagegen. Kai Frehse begründete das so: „Wenn wir den Hang unter Schutz stellen, sind wir nicht mehr Herr des Geschehens. Sämtliche Handlungen sind dann am Hang verboten.“ Der Eigentümer des Hanges, Franz-Josef Krane aus Rheda-Wiedenbrück, will schnell einen Kompromiss finden, um Naturschutz und Fremdenverkehr in Einklang zu bringen. Im Kammerwald wurden in der Vergangenheit immer wieder illegal Bäume gefällt.

bz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lions-Club Eutin spendet und unterstützt Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd bei Instandsetzung.

29.09.2016

„Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten.“ Mark Twain beschreibt, was viele Menschen kennen.

29.09.2016

Hospizinitiative Eutin bietet spezielle Gruppen auch für Jugendliche an.

29.09.2016
Anzeige