Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kanalisation soll Regenfluten eindämmen
Lokales Ostholstein Kanalisation soll Regenfluten eindämmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 21.09.2016

Die Gemeinde Süsel muss rund 90 000 Euro investieren, um die Überflutung von Grundstücken durch Regenwasser in einem Teil von Middelburg abzustellen. Der Planungs- und Umweltausschuss stimmte jetzt der Verlegung eines Regenwasserkanals mit Straßenabläufen in diesem Bereich zu.

Es geht um den unteren Bereich der Middelburger Straße sowie den vorderen Bereich des Seewinkels. Hier gibt es keine Straßenentwässerung. Die Folge: Bei Starkregen stehen die anliegenden Grundstücke unter Wasser, ein Grundstück ist davon besonders heftig betroffen. „In der Vergangenheit wurde diese Situation von den Anliegern der tief liegenden Grundstücke scheinbar geduldet“, hieß es in der Beschlussvorlage für den Ausschuss. Doch jetzt sei die Situation „nicht mehr tragbar“. Die Gemeinde sei grundsätzlich verpflichtet, das auf Straßen anfallende Regenwasser abzuführen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit März 2006 ist „Das perfekte Dinner“ täglich von Montag bis Freitag um 19 Uhr beim Fernsehsender Vox im Programm.

21.09.2016

Ein Schwarm von 150 Bienen – Landfrauen-Bienen, die auf dem Gelände der LGS zu bewundern waren – wird am Sonntag, 25. September, auf der Hauptbühne am Schloss versteigert.

21.09.2016

Kirchengemeinde Eutin feiert mit Kindern ab dem Krabbelalter.

21.09.2016
Anzeige