Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Karate-Gruppe sucht noch neue Mitglieder
Lokales Ostholstein Karate-Gruppe sucht noch neue Mitglieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 11.02.2016
Carsten Kreher (r.) mit seinem Sohn David. Quelle: hfr
Anzeige
Eutin

Unter der Leitung des Schwarzgurt-Trägers Carsten Kreher trainieren derzeit rund zwölf Karateka ein bis zwei Mal in der Woche nach den Vorgaben des Shima-Ha Shorin-Ryu-Karate, einer der überlieferten Kampfkunstformen von der japanischen Insel Okinawa. „Unser Training trägt Früchte, unsere Abläufe funktionieren gut“, sagt Kreher, „und wir wissen nun, dass wir noch Kapazitäten haben. Derzeit sind zwei bis drei zusätzliche Plätze in der Gruppe zu vergeben.“

Carsten Kreher stammt aus Plön, lebt und arbeitet aber in Hamburg. Die meisten der Ostholsteiner Sportler sind bereits fortgeschrittenen Alters. Trainingszeiten sind in der Regel mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr in der Sporthalle der Mühlenberg-Klinik in Malente sowie mindestens einmal pro Monat auch sonnabends, meist von 11 bis 14 Uhr in der Albert-Mahlstedt-Schule in Eutin. „Einfach mal zu einem Probetraining zu kommen, ist das Beste“, sagt Kreher, „der Rest ergibt sich dann.“

Weitere Infos gibt es online unter www.karateschule-nord.de oder telefonisch unter 0177/6825760.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige