Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kellenhusen: Kreis prüft Befangenheit
Lokales Ostholstein Kellenhusen: Kreis prüft Befangenheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.06.2017
Kellenhusen

Wie geht es mit dem 40-Millionen-Euro-Projekt auf der Nordkoppel in Kellenhusen weiter? Nach dem gescheiterten Beschluss in der fünfstündigen Sitzung der Gemeindevertretung schlug auch der Versuch einer interfraktionellen Sitzung fehl (LN berichteten).

An dieser Sitzung sollten die sieben nicht befangenen Gemeindevertreter von CDU (2), SPD (2), FWK (2) und der fraktionslose Andreas Johannsen teilnehmen. Vier Gemeindevertreter (3 x

CDU/1 x FWK) hatten sich für befangen erklärt. Doch möglicherweise sind es nun noch mehr. Bernd Prüß von der Verwaltung in Grömitz bestätigt: „Es hat den Hinweis gegeben, dass noch zwei weitere Gemeindevertreter befangen sein könnten.“ Die Verwaltung sowie die Kommunalaufsicht des Kreises prüfen dies. Um wen es sich handeln könnte, ist nur intern bekannt. Fraglich bleibt, wie sich die Mehrheiten entwickeln. Während sich die CDU und der fraktionslose Andreas Johannsen für das Projekt stark machen und die Freien Wähler (FWK) sich dagegen richten, steht ein Fragezeichen hinter der SPD. Gabriele Bossmann von der FWK sagt: „Es finden im Hintergrund Gespräche statt, allerdings bleibt der Ausgang bis zur nächsten Sitzung offen.“ Elisabeth Lübker (SPD): „Es gibt am 10. Juli ein interfraktionelles Gespräch, es soll auch eine Einwohnerversammlung terminiert werden.“ Die Gemeindevertretersitzung soll am 18. Juli stattfinden. Diesen neuen Anlass möchte Bürger Joachim Gabriel nutzen, um auf seine bereits gestellte Frage nach einem möglichen Bürgerentscheid eine Antwort aus der Politik zu erhalten.

pm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ende Juni 5019 Männer und Frauen ohne Job.

30.06.2017

Die bei der Jahresversammlung der Neustädter Baugenossenschaft anwesenden Mitglieder erfuhren jetzt, dass die eG im Geschäftsjahr 2016 rund 2,06 Millionen Euro in ...

30.06.2017

Beide warten gespannt auf die Premiere an der Ostsee. Intendantin Dominique Caron und Vorstand André Rosinski von der Tourismus Agentur Lübecker Bucht (TALB) freuen ...

30.06.2017