Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kiek an — Strandkorb in der Land(wirt)schaft
Lokales Ostholstein Kiek an — Strandkorb in der Land(wirt)schaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 16.03.2016
Anzeige

Das Lied vom „Bett im Kornfeld“ muss — zumindest in der Gemeinde Süsel — umgeschrieben werden. Denn dort steht ganz in der Nähe von Gothendorf seit einiger Zeit ein „Korb vorm Rapsacker“.

Wie mag er wohl dorthin gekommen sein? Im Dorf wird die schöne Geschichte von Claus-Peter Boyens und seiner Frau Heinke erzählt. Sie hatten schon einmal eine gute Idee, stellten eine Sitzbank an den Straßenrand und genossen so manches Mal die Ruhe inmitten der Land(wirt)schaft. Doch plötzlich war die Bank verschwunden. Der Ärger darüber brachte sie auch nicht wieder. Also wurde der Strandkorb herangeschleppt. Und der lädt nicht nur Anna zu ihrer Zeitungslektüre (Foto), sondern viele Radfahrer und Spaziergänger auf ihrem drei Kilometer langen Rundweg zum Verweilen ein.

Foto/Text: Christina Düvell-Veen

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Diese Tat hat vor einem Monat Bad Schwartau erschüttert: Eine junge Frau ist in der Herrentoilette im Bahnhof vergewaltigt worden. Jetzt ist der mutmaßliche Täter gefasst.

16.03.2016

Im Eutiner „L‘Étoile“ können Frauen am Sonnabend Schnäppchen machen.

16.03.2016

Die Schienenanbindung des geplanten Fehmarnbelt-Tunnels wird im Entwurf für den neuen Bundesverkehrswegeplan mit maximal Tempo 160 gelistet.

16.03.2016
Anzeige