Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kinder und Jugend sollen mitreden
Lokales Ostholstein Kinder und Jugend sollen mitreden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 23.11.2016

. In Ratekaus neuer Ortsmitte sollen sich alle wohlfühlen. Auch Kinder und Jugendliche. Sie werden daher von Bürgermeister Thomas Keller und Bürgervorsteherin Gaby Spiller zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Treffpunkt ist am Dienstag, 29. November, um 17 Uhr der Bürgersaal des Rathauses. „Das Jugendzentrum soll zum Familienzentrum ausgebaut und der Außenbereich neu geplant werden. Dabei würden wir uns auch sehr über eure Anregungen sowie Ideen freuen“, heißt es in der Einladung. Zunächst wollen Keller und Spiller über die Pläne informieren, anschließend die Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen hören.

Wer mitmachen möchte, kann sich anmelden per Mail an info@ratekau.de oder unter Telefon 04504/8030

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. 58 Schüler traten in Eutin beim Kreisentscheid der Mathematik-Olympiade (die LN beriochteten) an. Ende Februar ist der Wettkampf auf Landesebene in Flensburg.

23.11.2016

. Die fröhliche Nachbarschaftsaktion „Ich öffne ein Türchen“, bei der sich die Klingberger an den Adventswochenenden zu einem Becher Glühwein und anderen Getränken ...

23.11.2016

„Von einem Orgelbauer habe ich mir vier verschiedene Orgeln angesehen.Klaus Hoeft, Kirchenmusiker

23.11.2016
Anzeige