Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kinder werden zu Forschern
Lokales Ostholstein Kinder werden zu Forschern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 15.06.2017
Forschertag in der Arnesbokenhalle: Klara und Paul sind mit Eifer beim Körperpuzzle dabei. Quelle: Foto: Jabs
Anzeige
Ahrensbök

Allen Kindern einen Zugang zu Wissen eröffnen: Das ist die Devise von Thomas Weinknecht, Leiter des Ahrensböker „Kinnerhus“. Aus diesem Grund ist seine Einrichtung Netzwerkpartner der Fachhochschule Lübeck (FH) für das Projekt Juniorcampus. „Unser Anliegen ist es, den Kindern naturwissenschaftliche Themenbereiche mit Spaß und Spannung näherzubringen“, erläutert die Koordinatorin der FH, Nina Mahncke.

Mit Studierenden und Kollegen war sie gestern Vormittag nach Ahrensbök gekommen, um an einem Forschertag in der Arnesbokenhalle die Vorschulkinder des „Kinnerhus“ und aus anderen Kitas der Gemeinde für die Wissenschaft zu begeistern. „Forschendes Lernen“ war das Motto, unter dem die Kinder Optik und Farben, statische Elektrizität, den menschlichen Körper oder die Eigenschaften der Luft kennenlernen konnten. Dafür wurde mit Wasser und Filzstiften experimentiert, ein Körperpuzzle mit Organen bestückt und im Vakuum wuchsen Schokoküsse buchstäblich über sich hinaus.

Die Freude beim aktiven Erkunden von Zusammenhängen stand den Kindern ins Gesicht geschrieben. Im „Kinnerhus“ wird diese Begeisterung in einer Forscherwoche noch vertieft werden. „Dann wird vier Tage lang bei uns Haus gearbeitet und anschließend sind die Kinder einen Tag im Altenheim, wo sie ihr Wissen teilen“, erklärt Pädagoge Weinknecht. Seit drei Jahren wird der Ahrensböker Kindergarten zum Campus, die Resonanz auch von Elternseite sei durchweg positiv.

aj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Veranstaltung feiert am Sonntag, 25. Juni, ihre Premiere.

15.06.2017

Sana und Elisabeth-Krankenhaus verhandeln über künftige Geriatrie.

15.06.2017

Neustadts Bürgermeisterin Dr. Tordis Batscheider (SPD) schließt eine zweite Amtszeit aus.

01.02.2018
Anzeige