Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kinderfest morgen am Niendorfer Freistrand
Lokales Ostholstein Kinderfest morgen am Niendorfer Freistrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 30.07.2015
Niendorf

Zum großen Spielefest lädt der Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee am morgigen Sonnabend an den Freistrand ein. Dort gibt es für alle Kinder von zwei bis zwölf Jahren von 14 bis 17 Uhr ein buntes Familien-Programm mit Geschicklichkeits- und Wurfspielen. Unterstützung erhalten die Organisatoren auch vom Seepferdchen-Kinderclub und von der TSNT GmbH. Für jedes Kind hält der Fremdenverkehrsverein einen Preis bereit. Die Teilnahme an allen Spielen ist kostenfrei.

Griebeler Dorffest

mit Vogelschießen

Griebel — Zum Dorffest laden am morgigen Sonntag gemeinsam der Griebeler Sportverein und die Freiwillige Feuerwehr Griebel-Vinzier ein. Los geht‘s um 14 Uhr an der Mehrzweckhalle in Griebel. Nach dem Umzug durch das Dorf und der Abholung der amtierenden Schützenkönigin Irmgard Galonska und der Kinderkönigin Aenne Bracke findet das alljährliche Vogelschießen für Erwachsene auf den Holzvogel statt. Für die Kinder ab acht Jahren ist das Lichtpunktschießen neu im Programm, das auch Kegeln, Tombola, Aalknobeln, Kinderspiele, Hüpfburg und Brandhaus beinhaltet. Dazu gibt‘s Kaffee und Kuchen und Leckeres vom Holzkohlegrill.

Die Mitbürger werden gebeten am Umzug teilzunehmen, die Musik kommt von der Kapelle Silas.

Garbenfest auf dem

Museumshof Lensahn

Lensahn — „Weten wo dat Eten herkümmt“, so lautet das Thema am Sonntag, 2. August, ab 10 Uhr beim traditionellen Garbenfest auf dem Museumshof Lensahn. Dort werden den Besuchern verschiedene technische Entwicklungsstufen der historischen Getreideernte präsentiert — und sie dürfen tatkräftig mit anpacken.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob auf dem Feld oder am Auto: Die Farbe signalisiert, dass Spenden gesammelt werden.

30.07.2015

„Ruhe ‘reinbringen“ lautet jetzt die Devise von Hans-Wilhelm Hagen, Beiratsvorsitzender der Eutiner Festspiele-Gesellschaft.

30.07.2015

Freisprechung beim Dehoga-Kreisverband: 53 Lehrlinge haben ihre Ausbildung jetzt erfolgreich abgeschlossen.

30.07.2015