Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kindergarten-Erweiterung um 20 Plätze
Lokales Ostholstein Kindergarten-Erweiterung um 20 Plätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 30.09.2016
Die Lütten vom Merkendorfer Kindergarten untermalten die Grundsteinlegung durch fröhliche Lieder.

 Bürgermeister Rainer Holtz (CDU) dankte bei der Grundsteinlegung allen am Bau Beteiligten. Dank ging auch an die drei Fraktionen der Gemeindevertretung, die immer einstimmig das Projekt unterstützte. Holtz: „Vor knapp einem Jahr haben die Planungen begonnen, und jetzt können wir schon den Grundstein legen.“ Auch Kindergarten-Leiterin Jana Tebelmann freut sich, dass ihr Kindergarten vergrößert wird.

Zur Galerie
Kindergarten-Erweiterung um 20 Plätze – Kosten liegen bei 400000 Euro.

Architekt Harm Hoffmann erläuterte, dass es neben den 20 neuen Plätzen auch Sanitäranlagen und Garderoben sowie mehr Platz für die Mitarbeiter geben werde. Alles zusammen liegen die Kosten für die Erweiterung bei 400000 Euro, wobei die Gemeinde noch prüft ob und welche Fördermittel eingeworben werden können.

 gl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Marlis Höper-Kirschnick (CDU) ist die neue Bürgermeisterin von Heringsdorf. Sie wurde während der von zahlreichen Bürgern besuchten Sitzung der Gemeindevertretung mit sechs Ja-Stimmen bei vier Enthaltungen in ihr Amt gewählt und anschließend vom 1. stellvertretenden Bürgermeister Olaf Willert (SPD) im Amt vereidigt.

30.09.2016

Kindergarten-Alltag im Wald: Die erste „Draußen-Kitagruppe“ im Nordkreis hat den Betrieb aufgenommen. Vorerst haben sich zwei Erzieherinnen mit sechs Kindern auf dem Gelände des Oldenburger Wallmuseums eingerichtet; bis November sollen noch drei weitere Kinder dazukommen.

30.09.2016

Lions-Club Eutin spendet und unterstützt Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd bei Instandsetzung.

29.09.2016
Anzeige