Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kirschenzeit: Volle Eimer für fleißige Sammler
Lokales Ostholstein Kirschenzeit: Volle Eimer für fleißige Sammler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 01.08.2016
Anita Gräser und Werner Grünbacher haben schon Tausende Kirschen gesammelt und einige wenige probiert. Quelle: Sebastian Rosenkötter

Anita Gräser und Werner Grünbacher haben ihre Eimer bereits gut gefüllt. Dunkelrot liegen die Kirschen aufeinander, sollen möglichst bald zu Marmelade und Kirschsuppe verarbeitet werden. Es ist Erntezeit in Ostholstein – wie hier auf dem Obsthof Schneekloth in Grömitz. Zu Tausenden hängen die reifen Früchte am Baum und täglich kommen neue hinzu. An über 1500 Bäumen wachsen Sauerkirschen. Wer sie pflücken möchte, wird mit einem Trecker hingefahren – ein Erlebnis und weitaus spannender als der Griff zur abgepackten Portion im Supermarkt. Und wer keine Kirschen mag, der kann sich Himbeeren, Stachelbeeren oder Johannisbeeren mit nach Hause nehmen. „80 Prozent unserer Ernte verkaufen wir gleich hier“, erklärt Obstbauer Volker Schneekloth.

ser

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Museumshof gibt Einblicke in die historische Ernte und Bodenbearbeitung – Zusammenarbeit von Mensch und Tier wird am kommenden Wochenende erläutert.

01.08.2016

Beim Schulfest am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium stand in diesem Jahr die Öffnung der Schule nach außen, aber auch die Identifikation mit der Einrichtung im Vordergrund.

02.08.2016

22. Weinfest in der Warderstadt startet am Donnerstag.

02.08.2016
Anzeige