Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Klassik-Tage: Vier Konzerte an der Ostsee
Lokales Ostholstein Klassik-Tage: Vier Konzerte an der Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 02.08.2017
Anzeige
Ostholstein

Die Klassik-Tage im OstseeFerienLand starten am Freitag, 4. August, um 20.30 Uhr am kleinen Waldteich in Kellenhusen. Das Konzert des Trios „Pariser Flair“ soll mit Musicalshits, einer Prise Humor und Anekdoten überzeugen.

Weiter geht es am 5. August ab 20 Uhr auf dem Grömitzer Forum neben dem Café Florida. Dort tritt das „Trio Violanjo“ mit Bluegrass, Irish-Folk, Pop und Klassik auf. Unter dem Motto „Klassik überall:

Concerti virtuosi“ gibt es am 12. August in der Gruber Kirche St. Jürgen ab 19.30 Uhr Werke von Vivaldi, Bach, Mozart und Tschaikowksi, gespielt von der Kammerphilarmonie Köln. Karten beim Tourismus-Service Grube kosten 19, ermäßigt 10 Euro.

Den Abschluss bilden die „Dahmer Nordstrandlichter“ am 19. und 20. August auf dem Nordstrand-Eventgelände. Mit Musical- und Pop-Hits wollen Sopranistin Bernice Ehrlich und Tenor Raoul Düsterhus am Sonntag ab 20 Uhr begeistern. An beiden Tagen gibt es ab 15 Uhr eine Hüpfburg, ab 23 Uhr ein Feuerwerk.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wind, Wetter und Möwen richten Chaos in Burger Innenstadt an.

02.08.2017

Begabte Studierende spielen an Neustädter West-Orgel – Sanierung des Gehäuses startet.

02.08.2017

Die im Dezember 2015 vom Bau- und Umweltausschuss Fehmarn beschlossene Umbenennung zahlreicher Straßen, die auf der Insel doppelt oder noch häufiger vorkommen, kommt schrittweise voran.

02.08.2017
Anzeige