Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kleinbus verunglückt auf A 1 - Fahrer schwer verletzt
Lokales Ostholstein Kleinbus verunglückt auf A 1 - Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 08.03.2016
Der Fahrer des Kleinbusses erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Quelle: Meier
Anzeige
Pansdorf

Der Kleinbus zog querab der Ortschaft Pansdorf eine tiefe Spur durch die Bankette, walzte den Wildschutzzaun nieder und blieb auf der Seite liegen.

Durch Zufall war ein Notarzt ebenfalls auf der Autobahn unterwegs und leistete schnelle Hilfe.

Zur Herkunft des Fahrers und zu den näheren Umständen des folgenschweren Unfalls machte die Polizei am Dienstag noch keine Angaben – die Ermittlungen dauern an. Zum Unfallzeitpunkt gingen über dem Süden Ostholsteins schwere Graupelschauer nieder.

An der Versorgung des Unfallfahrers waren auch die Freiwilligen Feuerwehren der näheren Umgebung beteiligt.

Der Verkehr auf der stark befahrenen A 1 wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Meier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige