Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kleintransporter mit Pkw zusammengestoßen
Lokales Ostholstein Kleintransporter mit Pkw zusammengestoßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 14.06.2017
Anzeige
Sierksdorf/Neustadt

Laut Polizeisprecher Dierk Dürbrook war der 22-jährige Fahrer eines VW-Kleintransporters mit Anhänger auf der Pohnsdorfer Straße (K 45) in Richtung Neustadt unterwegs gewesen, als ihm ein Mercedes Benz C-Klasse eines Berliner Ehepaares entgegenkam. Der Ostholsteiner sei mit dem Firmenwagen in Höhe Wintershagen in einer Rechtskurve nach links von seinem Fahrstreifen abgekommen, woraufhin die Autos zusammenstießen.
Der 22-Jährige stand beim Eintreffen der Polizei unter Schock und wurde, wie auch der 72-jährige Fahrer des Mercedes, zur genaueren Untersuchung mit einem Rettungswagen in eine nahegelegene Klinik gebracht“, berichtet Dürbrook. Die 58-jährige Beifahrerin im Mercedes sei wegen des Verdachts auf schwerere Verletzungen ebenfalls in eine Lübecker Klinik gebracht.

Beide Fahrzeuge seien erheblich beschädigt und abgeschleppt worden.

Während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten sei die Kreisstraße 45 über eine Stunde komplett gesperrt gewesen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige