Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Konsens-Inkognito“ feiert Jubiläum mit Freibier
Lokales Ostholstein „Konsens-Inkognito“ feiert Jubiläum mit Freibier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 25.08.2017
Bunt, etwas schrill und mit viel Leidenschaft dabei – das ist die Neustädter Showtruppe „Konsens Inkognito“. Quelle: Foto: Hfr

Die Showtruppe „Konsens-Inkognito“ wurde 1997 von Rainer Boomers gegründet. Die Auftritte wurde im Laufe der Jahre immer größer. Nach einigen Querelen und der Aufspaltung in zwei Gruppen, sind die Künstler seit Anfang 2000 wieder gemeinsam unterwegs. „Bis zum heutigen Tage kommen wir so auf 55 aktuelle und ehemalige Mitglieder“, sagt Heiko Heuer. Zurzeit umfasst die Gruppe 16 Personen, wovon neun auf der Bühne stehen und sich drei um Technik, Licht und Musik sowie vier um Outfit und Schminken kümmern. Das 20-jährige Bestehen soll am Sonnabend, 26. August, ab 17 Uhr auf dem Neustädter Marktplatz gefeiert werden. Neben 50 Liter Freibier gibt es eine Tombola, deren Erlös an den Kinderschutzbund gehen soll. Partyende soll gegen 23 Uhr sein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige