Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Konzert: Wandeln mit Orpheus
Lokales Ostholstein Konzert: Wandeln mit Orpheus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 15.08.2017
Anzeige
Timmendorfer Strand

Premiere in und an der Timmendorfer Waldkirche: Am Freitag, 18. August, findet dort zum ersten Mal ein Wandelkonzert statt. Es beginnt um 19.30 Uhr mit Orgelmusik in der Waldkirche und endet mit Musik am Clavichord, dem Klavier des 18. Jahrhunderts, gespielt, im Saal des Gemeindehauses. Zu Gast ist der amerikanische, in Göteborg lebende und lehrende Tastenvirtuose, Instrumentenbauer, Pädagoge und Forscher Joel Speerstra. Antike Mythen um den Sänger Orpheus und einige Götter geben den Rahmen zu diesem Programm. Werke von Jean Philippe Rameau wechseln sich ab mit Mozart und zum Abschluss am Clavichord der großen zweiten Partita für Violine solo von Johann Sebastian Bach. Die berühmte, dieses Werk abschließende Chaconne nimmt Bezug auf Orpheus.

Joel Speerstra wird selber in sein Programm einführen und die Zuhörer „mit seinen fantasievollen Bezügen zwischen Musik und Mythen mit auf eine wunderbare musikalische Reise nehmen“, heißt es in der Ankündigung. Der Eintritt zu diesem Abend ist frei. Zur Finanzierung wird eine Kollekte am Ausgang erbeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neustettiner suchen andere Räume – Ausstellungskonzept soll radikal umgekrempelt werden.

15.08.2017

Grünen-Politiker informierten sich in Pansdorf über die aktuelle Situation – Kritik an zu viel Bürokratie.

15.08.2017

Rauchentwicklung im Maschinenraum mitten auf dem Großen Eutiner See – Schiff manövrierunfähig – Keine Verletzten.

15.08.2017
Anzeige