Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Konzert im Rittersaal zu Ehren Guiseppe Verdis
Lokales Ostholstein Konzert im Rittersaal zu Ehren Guiseppe Verdis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 29.08.2013

Auch wenn auf einer Tafel unweit seines Geburtshauses in einem kleinen Dorf bei Busseto in Italien steht: „Sono e sarò sempre un paesano delle Roncole — ich bin und werde immer ein Bauer von Roncole sein“, so ist Guiseppe Verdi der Nachwelt doch bekannt als Komponist genialer Opern. Unter dem Titel „Viva Verdi!“ gibt es an diesem Sonntag, 1. September, um 18 Uhr im Rittersaal des Eutiner Schlosses ein Konzert mit Melodien des Opernkomponisten.

Zum Jubiläumsjahr Giuseppe Verdis (1813 bis 1901) musizieren in Eutin die Sopranistin Andrea Chudak aus Berlin und das „trio brioso“: Martin Karl-Wagner (Flöte), Jacob Meyers (Fagott) und Hans-Peter Nauk (Klavier). Sie präsentieren eine Auswahl der schönsten Opernarien und Lieder Verdis, dazu Instrumental-Arrangements von Ouvertüren und Zwischenspiele. Es werden Melodien aus „Rigoletto“, „La Traviata“, „Aida“, „Falstaff“ und anderen Opern erklingen.

Karten für das Konzert (15 Euro im Vorverkauf ) gibt es beim Musicbuero Crescendo, Telefon & Fax: 04521/745 28, und bei der Tourist-Info Eutin, Am Markt in Eutin, Telefon 04521/70 97 34.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ging noch mal gut: Als Fahrer Wilhelm-Josef Schliewe gestern Vormittag bemerkte, dass der Motor seines Lastwagens heiß lief, weil er Kühlflüssigkeit verlor, stoppte er an Ort und Stelle.

29.08.2013

In der Kirche „Maria Königin“ feierte Weihbischof Norbert Werbs die letzte Messe.

29.08.2013

Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung richtete in Eutin und Malente den siebten Einsatztraining-Cup aus.

29.08.2013
Anzeige