Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kreiskammerorchester spielt in Oldenburg
Lokales Ostholstein Kreiskammerorchester spielt in Oldenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:40 23.12.2012

Die KulTour Oldenburg in Holstein GmbH lädt in Zusammenarbeit mit dem Kulturbund Wagrien am Sonnabend, 2. Februar, zu einem musikalischen Höhepunkt ein, dem Solisten- und Sinfoniekonzert des Kreiskammerorchesters Ostholstein. Das Konzert ist ab 20 Uhr in der Theateraula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Oldenburg zu sehen und zu hören. „Das Jahr wird erst richtig eröffnet mit diesem musikalischen Rahmen, der durchaus als etwas spätes Neujahrskonzert zu verstehen ist“, sagt der Geschäftsführer der KulTour GmbH Michael Kümmel.

Auf dem Programm am 2. Februar stehen „Variationen über ein Thema von Peter Tschaikowsky“ von Anton Arenskij (1861-1906), das Konzert für Trompete und Orchester von Johann Nepomuk Hummel (1778-1837)

und die Sinfonie Nummer 1 von Felix Mendelssohn-Bartholdi.

Karten zum Peis von je 15 Euro sind im Vorverkauf bei der KulTour GmbH in der Göhler Straße 56 und in der Stadtbücherei Oldenburg zu erhalten und können auch unter der Telefonnummer 043 61/50

83 90 bei der KulTour GmbH bestellt werden. Eine Abendkasse wird es geben, falls noch Restkarten erhältlich sind.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verein „Tiere in Not“ versorgt auf Fehmarn und in Heiligenhafen herrenlose Vierbeiner.

23.12.2012

Zum Fest die Liebe haben die LN Freikarten für zwei Veranstaltungen am morgigen Sonntag verlost — quasi als Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Für das Klassik-Konzert am Klavier mit Justus Frantz in der Reetscheune in Schloss Weissenhaus gingen in der LN-Redaktion 73 Faxe und E-Mails ein.

22.12.2012

Sie fiebern Heiligabend entgegen — wegen der Bescherung oder wegen ihres Auftritts, wahrscheinlich wegen beidem. Bevor die Mädchen und Jungen der Kirchengemeinde Süsel übermorgen ihre Geschenke auspacken dürfen, zeigen sie beim traditionellen Krippenspiel in St.

22.12.2012
Anzeige