Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Krimi-Lesung auf dem Eutiner See
Lokales Ostholstein Krimi-Lesung auf dem Eutiner See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 18.06.2016

Eutin. „Denn es wird kein Morgen geben“ heißt der zweite Roman von Angélique Mundt, aus dem sie am Donnerstag, 23. Juni, um 19.30 Uhr auf der MS „Freischütz“ lesen wird. In der Serie um die Psychotherapeutin Tessa Ravens und Hauptkommissar Torben Koster verschwindet der beliebte Feuerwehrmann Martin König, und die Expertin Ravens vom Kriseninterventionsteam wird gebeten, sich um die Frau des Vermissten zu kümmern. Schnell findet sie heraus, dass dahinter Explosives steckt: König verschwand nach einem heftigen Streit mit seiner Frau.

Der Abend ist Bestandteil der Reihe „Nachtgeflüster“. Karten kosten 15 Euro plus Vorverkaufsgebühr und sind bei der Tourist-Info Eutin, Telefon 04521/709734, erhältlich. An Bord der MS „Freischütz“ gibt es eine Gastronomie.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Regionale Schönheiten werden noch bis heute Abend im Klostersaal ausgestellt – Origami-Workshop und Live-Musik sollen Besucher anlocken.

18.06.2016

Eutin. Die Geschichte der Ukraine und die Hintergründe der heutigen Konflikte um dieses Land sind Thema eines Vortrags des Osteuropa-Historikers Detlef Jena am Mittwoch, 22.

18.06.2016

Am morgigen Montag nimmt das Bürgerbüro im Malenter Rathaus seinen Betrieb auf. Es ist die neue zentrale Servicestelle in der Gemeindeverwaltung, in der Verwaltungsdienstleistungen ...

18.06.2016
Anzeige