Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Krimi-Lesung in Malente
Lokales Ostholstein Krimi-Lesung in Malente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:19 19.10.2016
Anzeige
Malente

Zittern ist am Donnerstag, 27. Oktober, im Malenter „Haus des Gastes“ angesagt – aber „nicht vor Kälte, sondern vor Spannung“, heißt es in einer Mitteilung. Denn an diesem Tag liest ab 19.30 Uhr der Krimiautor Jürgen Ehlers in der Bibliothek des Hauses aus seinen Kriminalromanen. Der Geograf schreibt seit seiner Jugend Krimis, wobei er eine Vorliebe für historische Stoffe entwickelt hat. Seine Bücher tragen Titel wie „Die Hyäne von Hamburg“, „Blutrot blüht die Heide“, „Der Spion von Dunvegan Castle“ oder auch „Die Nacht von Barmbeck“.

Jürgen Ehlers, der in der Nähe von Hamburg lebt, kommt auf Einladung des Vereins „Freunde des Kurparks“ nach Malente und liest „bei schummeriger Beleuchtung und einem Glas Sekt“, das – auch alkoholfrei – im Eintrittspreis von acht Euro, ermäßigt fünf Euro, inbegriffen ist.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tröstende Worte von Seiten der Staatsanwaltschaft für Angeklagte sind vielleicht nicht die Regel, kommen aber vor, und so war es auch gestern vor dem Eutiner Amtsgericht ...

19.10.2016

Wenige Tage nach der Festnahme eines 19-jährigen mutmaßlichen Drogendealers in Neustadt wurden nun weitere Details bekannt.

19.10.2016

Ein 46-jähriger Bremer hatte es am Mittwoch sehr eilig, zurück in seine Heimatstadt zu kommen. Etwas zu eilig, wie die Polizei befand.

19.10.2016
Anzeige