Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Künstler gesucht für Kreisschau in Eutin
Lokales Ostholstein Künstler gesucht für Kreisschau in Eutin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 05.02.2016
Anzeige
Eutin

Wer will im Kreishaus ausstellen? Der Förderverein Bildende Kunst Ostholstein nimmt Anmeldungen für die 26. Kreisausstellung entgegen, die vom 17. April bis 8. Mai im Eutiner Kreishaus gezeigt wird.

Über 100 Künstler sind im Förderverein. Er lebt von den vielfältigen künstlerischen Ambitionen der Mitglieder in verschiedenen Sparten, etwa in der Malerei, Bildhauerei, Grafik oder Fotografie. Das Ergebnis sind Ausstellungen in Museen, Kliniken und Einkaufszentren sowie Ideen für Aktionen auf der bevorstehenden Landesgartenschau und Exkursionen zu überregionalen Kunstveranstaltungen.

Ein Höhepunkt des Vereinslebens ist die jährliche Kreisausstellung. Seit Bestehen des Vereins bietet diese Ausstellung nicht nur den Mitgliedern, sondern auch allen freischaffenden Künstlern Ostholsteins die Möglichkeit, sich zu beteiligen. Alle zwei Jahre wird die Ausstellung unter ein bestimmtes Motto gestellt. Der diesjährige Titel lautet: „Warum nicht?!“

Bis zu drei Exponate können aus allen Bereichen der bildenden Kunst von in Ostholstein lebenden Künstlern zu diesem Thema eingereicht werden. Die Werke dürfen nicht älter als zwei Jahre sein. Eine Jury wählt die eingereichten Exponate aus.

Unterlagen für die Teilnahme an der Ausstellung können schriftlich mit einem Freiumschlag (70-Cent-Briefmarke) bei Brita Klang angefordert werden: Clever Landstraße 9 c, 23617 Stockelsdorf. Es geht auch per E-Mail an b.klang@arcor.de oder unter Telefon 0451/208816.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Außerdem stehen „Fahrenheit 451“ und „8 Namen für die Liebe“ auf dem Programm.

05.02.2016

Der Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Manfred Breiter, äußert sich zur aktuellen Flüchtlingssituation.

04.02.2016

Anika Kohlscheen wurde auf der Jahresversammlung befördert — Wehr bekommt neue Tragkraftspritze.

04.02.2016
Anzeige