Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kunsthandwerk in der Kate
Lokales Ostholstein Kunsthandwerk in der Kate
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 14.10.2017
Bunte Glücksschweine aus Stoff sind der Renner am Stand von Elke Schmidt, die in der Dunkerschen Kate ausstellt. Quelle: Foto: Latz

Einen Herbstspaziergang am Plöner See unternehmen und dabei einen Halt an der Dunkerschen Kate in Bosau machen, um dort ein wenig zu stöbern und zu plaudern: Das bietet sich am heutigen Sonntag an, denn der Kunsthandwerkermarkt in der Kate ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Angeboten werden unter anderem Holzschalen, Tücher, Mützen, Seifen, Krabbeldecken, Kissen sowie Deko-Artikel aus Holz, und mit einigen Adventskalendern macht auch das nahende Weihnachtsfest auf sich aufmerksam. Elke Schmidt aus Pönitz hat eine ganze selbstgenähte Menagerie aus Stoff mitgebracht: Fische, Mäuse, Rentiere und vor allem Glücksschweine tummeln sich an ihrem Stand. Kuschelweiche Wolle, zum Beispiel vom Alpaka, und daraus gestrickte Mützen und Schals finden sich bei Katharina Krane, die auch gleich ein paar Tipps etwa zum raffinierten Schalkragen geben kann – das alles in der gemütlichen Atmosphäre der im 17. Jahrhundert errichteten Kate.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unterwegs mit MS „Einigkeit“.

14.10.2017

Musiktheaterfahrt nach Lübeck.

14.10.2017

Gesichert ist die Finanzierung des derzeit größten Straßenbau-Projektes auf Fehmarn. Bis 2019 soll die Kreisstraße 43 erneuert und verbreitert werden. Am Freitag hat das Kieler Verkehrsministerium eine Förderung des zweiten Bauabschnittes mit knapp 2,5 Millionen Euro zugesagt.

14.10.2017
Anzeige